Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

16058556
Gerade Online:
487


Ihre IP:
54.196.208.187
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

  Fotoausstellung im Botanischen Garten Rombergpark „Ich sehe was, was Du nicht si


Fotoausstellung im Botanischen Garten Rombergpark „Ich sehe was, was Du nicht siehst“

Am Sonntag dem 17. März, um 10 Uhr wird in den Pflanzenschauhäusern im Botanischen Garten Rombergpark eine neue Fotoausstellung eröffnet. Der Titel der Ausstellung ist an dem alten bekannten Kinderspiel „Ich sehe was, was Du nicht siehst“ angelehnt.

Bei diesem Spiel stellen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer abwechselnd die Aufgabe, Gegenstände in der Umgebung zu erraten, die durch nur einen Satz beschrieben werden. Im Falle der Fotoausstellung sind die dargestellten Gegenstände extrem klein und daher mit bloßem Auge oft nicht zu sehen.

Die Ausstellung umfasst 17 Acrylglasfotografien (60x80 cm) aus der Welt der Insekten, Pflanzen und Mineralien und ist bis zum 12. Mai zu sehen.

 

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 19. März 2019 BP

Stadtportalsoftwarelösung