Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

15346714
Gerade Online:
106


Ihre IP:
34.228.41.66
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

Vom Hubschrauber bis zum Airbus - Auch die 40. INTERMODELLBAU widmet sich wieder intensiv dem Thema Flugzeugmodelle

ADAC - Rettungshubschrauber auf der .


Die INTERMODELLBAU bietet auch 2018 mit einer umfangreichen Sonderausstellung, täglichen Flugshows und Know-how-Vermittlung ein umfassendes Programm für alle Freunde von Flugmodellbau und -sport. Die weltgrößte Messe für Modellbau und Modellsport begeistert die Besucher vom 19. April bis 22. April 2018 mit rund 550 Ausstellern. Neben spannenden Modellen, dem INTERCOPTER Racing Cup und den neusten Trends gibt es auf der 40. Ausgabe der INTERMODELLBAU auch Fachvorträge und Rechtsberatung des Deutschen Modellflieger-Verbands (DMFV) zum Thema Modellflug.

Im vergangenen Jahr waren mehr als 80.000 Besucher in die
Hallen geströmt. Nahezu jeder fünfte Besucher reiste damals
aus dem Ausland an. Gut besucht ist traditionell die Halle 3B.
Dort werden auch 2018 wieder beeindruckende
Flugzeugmodelle ausgestellt. Die Exponate bilden die
gesamte Breite des Flugmodellsports ab. Das Modell Fly Baby
beispielsweise hat eine Spannweite von 2,8 Metern und wiegt
11,8 Kilogramm. Als Motor verbaut wurde ein OS FT-300
Gemini.
Auch ein Airbus A340 befindet sich unter den
Ausstellungsstücken, mit einer Spannweite von 3,8 Metern und
mit einem Gewicht von 24,7 Kilogramm. Betrieben wird der
Airbus von vier Wemotec- Impellern (Elektroturbinen). Zum
Ausstellungsspektrum gehören aber auch Hubschrauber wie
etwa der Bell 205 UH1D mit einem Rotordurchmesser von 2,4
Metern. Das Modell wiegt 21 Kilogramm und wird durch eine
JetCat-Turbine PHT 3-3 angetrieben.
Aber es gibt auch Flugzeugmodelle in Aktion zu erleben. Das
machen die täglichen rasanten Flugshows unter dem
Hallendach möglich – mit Motorfliegern, Hubschraubern,
Multicoptern und Slow-Flyern.

(doNews24 wird von der INTERMODELLBAU zeitnah berichten!)

Nachricht vom 12.3.18 17:20

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 13. Dezember 2018 BP

Stadtportalsoftwarelösung