Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

11660584
Gerade Online:
20


Ihre IP:
54.225.42.99
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

Studierendenwettbewerb: Wissenschaftsstadt Dortmund


Ein Semester lang konnten sich Studierende des Fachbereichs Design der Fachhochschule Dortmund im Rahmen eines interdisziplinären Seminars dank der Förderung der Wilo-Foundation mit der Wissenschaftsstadt Dortmund gestalterisch auseinandersetzen.

Das Projekt wurde vom Fachbereich Design der FH Dortmund in Kooperation mit der Stadt Dortmund/Dortmund-Agentur im Rahmen des Masterplans Wissenschaft durchgeführt. In Gruppen, bestehend aus Kommunikationsdesign- und Fotografie-Studierenden, wurden unter Leitung von Prof. Jörg Winde zwischen Oktober 2016 und Februar 2017 Ideen für das Standortmarketing entwickelt und visualisiert.

Entstanden sind außergewöhnliche Entwürfe für Werbekampagnen, die den Wissenschaftsstandort Dortmund in den Fokus stellen. Die Arbeiten werden am 25. April 2017 im Rathaus der Stadt Dortmund vor einer Jury präsentiert, die drei Gewinnerteams auswählen wird. Ein Motiv wird dann in der Empfangshalle des Dortmunder Hauptbahnhofs auf einem großformatigen Display zu sehen sein. Die Preisverleihung wird durch den Oberbürgermeister der Stadt Dortmund, Ullrich Sierau, vorgenommen. Die Wilo-Foundation stellt ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 3.000 Euro zur Verfügung.

Prämierungsveranstaltung findet statt am

25. April 2017,
15 Uhr,
Rathaus der Stadt Dortmund,
Empore im 1. Obergeschoss.

Dieses Kooperationsprojekt leistet einen Beitrag zum Masterplan Wissenschaft. Mit sieben Hochschulen, rund 52.000 Studierenden, 19 Forschungseinrichtungen und einer starken Vernetzung von Wissenschaft, Wirtschaft und Stadtgesellschaft hat sich Dortmund in den letzten 50 Jahren zu einer Wissenschaftsstadt entwickelt. Diese Entwicklung sichtbarer zu machen ist Bestandteil des Masterplans. Dies geschieht beispielsweise durch wissenschaftliche Veranstaltungen im öffentlichen Raum sowie durch vielfältige gemeinsame Projekte im Stadtgebiet. Auch im Wissenschaftsmarketing zieht man an einem Strang – so haben sich die Akteure auf einen gemeinsamen Wissenschaftsslogan geeinigt, der auch Ausgangspunkt für die Arbeit der Studierenden war: Dortmund. Eine Stadt. Viel Wissen. Der 2013 vom Rat der Stadt Dortmund beschlossene Masterplan ist ein Gemeinschaftsprodukt zahlreicher Einrichtungen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Stadtgesellschaft, die zugesagt haben, an der Umsetzung aktiv mitzuarbeiten. Der Masterplan mit seinen rund 100 Maßnahmenvorschlägen befindet sich in der Umsetzungsphase. Rund 60 % der Maßnahmen sind bereits erfolgreich abgeschlossen. Informationen zur Wissenschaftsstadt Dortmund und zum Masterplan Wissenschaft finden Sie unter www.dortmund.de/wissenschaft.

Nachricht vom 19.4.17 18:15

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Samstag, 29. April 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung