Home Branchen *neu - Videoclips Vereine KulturDOku Bilder-Galerie Links Polizei News FAQ / Hilfe Aktuelle News Suche

Partner Seite
Douglas - macht das Leben schöner >


Statistik

Besucher gesamt:

11984887
Gerade Online:
44


Ihre IP:
23.20.130.128
 
1&1 DSL Komplett-Pakete

1&1 DSL Komplett-Pakete ohne Mindestvertragslaufzeit

 

HUND & KATZ - MIT 8.000 RASSEHUNDEN, TRICK DOGS REVIVAL UND KATZEN-WELTAUSSTELLUNG

Fotos(A): doNews24/Hoppmann


Diese Messe ist in ihrer Art nur in den Dortmunder Westfalenhallen zu
finden. Die Hund & Katz entführt vom 19. bis 21. Mai in die
faszinierende Welt der beliebtesten deutschen Haustiere. Und dort wird
den Besuchern an allen drei Tagen ein umfangreiches Programm geboten.

Hunde- und Katzen-Freunde dürfen sich freuen. Es dauert nicht mehr
lange, bis die beliebte Familienmesse Hund & Katz wieder in die
Dortmunder Westfalenhallen lädt. Vom 19. bis 21. Mai dreht sich dort
alles um die beiden beliebtesten Vierbeiner Deutschlands.
Ein absolutes Highlight ist die große Rassehundausstellung mit rund
8.000 Rassehunden. Hier können Besucher die verschiedensten
Hunderassen hautnah erleben und sich an den Ständen der
VDH-Mitgliedsvereine über ihre Lieblingsrasse informieren.

Sehenswert ist auch das ganztägige Show-Programm. Angefangen mit den
rasanten Qualifikationsläufen für die Agility Weltmeisterschaft,
über die faszinierende Show der bekannten Schäferin Anne Krüger,
die mit Hunden, Pferd und Ziegen Tierdressur auf allerhöchstem Niveau
zeigt, bis hin zu den verblüffenden Kunststücken der berühmten
Trick Dogs, die auf der Hund & Katz dieses Jahr ihr Revival feiern.

„Wir freuen uns riesig und sind schon sehr gespannt auf die Trick
Dogs 2.0 – so werden wir uns nennen!“, strahlt Peter Doepp, der
zusammen mit seiner Frau Simone der Gründer der Trick Dogs ist. Es
werden wieder viele neue, junge Hunde dabei sein, wenn Trick Dogs 2.0
startet. Aber: Es gibt auch ein Wiedersehen mit einigen alten Hasen.


Die Ausstellung „Hund & Katz“ ist von Freitag, 19. Mai, bis
Sonntag, 21. Mai, jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Eintritt an den Tageskassen beträgt 11 Euro für Erwachsene,
8,50 Euro für Jugendliche, Studenten und Schwerbehinderte, 5 Euro
für Kinder (6 bis 12 Jahre) und 24 Euro für Familien (zwei
Erwachsene mit max. 2 Kindern) – Online-Tickets gibt es günstiger
unter www.messe-hund-und-katz.de [2]

Besucher-Hunde können mitgebracht werden, sie benötigen jedoch
einen Impfausweis mit gültiger Tollwut-Schutzimpfung. Der Eintritt
für sie beträgt 3 Euro.

Rabatt: Am Freitag zahlen Erwachsene ab 13.00 Uhr nur 9 Euro (statt
11 Euro) für die Tageskarten (gilt nur an den Tageskassen).

Nachricht vom 15.3.17 20:44

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 25. Juni 2017 BP

Stadtportalsoftwarelösung